Datum

20 Jun 2022
Vorbei!

Zeit

17:00

Weihwasser – Wie kann eine moderne Kirche eine ziemlich alte Tradition trotzdem erhalten?

Weihwasser wird in der katholischen Kirche in öffentlichen und persönlichen Ritualhandlungen benützt, die für viele Deutungen offen waren: z.B. Schutz und geistige Reinigung von Gegenständen und Personen. Die moderne Sinngebung als Taufgedächtnis zeigt den Versuch, ein weit verbreitetes und (unter anderem in der Reformation) scharf kritisiertes Ritualelement – „trotzdem“ (im Titel) – zu erhalten.

Referent*in: Prof. Dr. Clemens Leonhard,
Seminar für Liturgiewissenschaft (WWU Münster)

Veranstalter

WWU Münster

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 20 Jun 2022
  • Zeit: 11:00