Über den SchlauRaum

Münsters Wissenschaftsfestival „Schlauraum“ ist nach neun Jahren endlich wieder zurück. Die einzigartige Veranstaltungsreihe, gemeinsam konzipiert und organisiert von Münster Marketing, der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der FH Münster macht Wissenschaft auf überraschende Weise für Groß und Klein erlebbar. Ihr seid herzlich eingeladen bei den vielfältigen Aktionen, Vorlesungen, Ausstellungen, Führungen, Expeditionen und Veranstaltungen in der Stadt mit dabei zu sein.

Neun Hochschulen mit zusammen mehr als 60.000 Studierenden, Universitätsklinikum und weitere Forschungseinrichtungen sind in unserer Stadt die größten Arbeitgeber aber auch der wichtigste Motor für das Wirtschaftswachstum am Standort: Die Unternehmen wachsen hier in den Bereichen überdurchschnittlich stark, wo auch die Hochschulen ihre Schwerpunkte haben. Aber nicht nur das: Was wäre Münsters Lebensart ohne die Wissenschaft?

Tipp! Am Samstag, 18. Juni um 13 Uhr findet in der Stubengasse der Startschuss für die offizielle Schlauraum-Eröffnung statt.

Ein vielseitiges Programm in entspannter Hörsaalatmosphäre unter freiem Himmel: Taucht ein!

Während des Schlauraums wird das Stadtbad Mitte zu einem schwimmenden Hörsaal und Versuchslabor.

Kommt auf Entdeckungstour und lasst euch überraschen, welche Ziele wir mit vielen Partner*innen ausgesucht haben!

Nehmt Platz auf Wissenshockern und Schlauraumliegestühlen, gönnt euch eine Portion Popcorn und wir sagen „Film ab“.

Kommt an Bord der Solaaris und lauscht den unterhaltsamen Vorträgen von WWU- und FH-Lehrenden.

Hier findet ihr alle Orte, die während des Schlauraums eine Rolle spielen.

Wissenschaft in Münster erleben

Unsere Stadt ist eine starke Wissensgemeinschaft, in der alle Bürger*innen von dem ständigen Austausch zwischen Wissenschaft und Stadtgesellschaft profitieren. Dafür steht auch die zweite Auflage des von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, der FH Münster und der Stadt Münster veranstalteten Wissenschaftsfestivals „Schlauraum“, welches unter dem Motto „Grund:Wasser“ steht.

An besonderen Orten am und auf dem Wasser – sowohl mitten in der Stadt als auch in der Region – gehen die Hochschulen
vom 18. bis 24. Juni 2022 dem Element Wasser in all seinen Facetten auf den Grund. Universität und FH Münster präsentieren ihr Know-how
zum nachhaltigen Umgang mit der wertvollen Ressource „Wasser“ und zeigen Lösungsansätze für eine nachhaltigere Zukunftsgestaltung
vor Ort und auf der ganzen Welt.

 

Eine Kooperation von:

Mit Unterstützung von:

Unsere Medienpartner:

Fragen zum Schlauraum

Unter dem Menüpunkt „Wissensorte“ und „Wissensbad“ findest du verschiedene Veranstaltungen zu denen du dich anmelden kannst. Einfach auf „Details anzeigen“ klicken, Anzahl Teilnehmer*innen (bis zu 4 Personen je Anmeldung) und deine Mailadresse angeben. Fertig.

Schade, du kannst doch nicht teilnehmen? Dann schicke uns bitte eine Mail an veranstaltungen@stadt-muenster.de mit der Angabe welche Buchung/en du stornieren möchtest. Danke schön!

Münster verwandelt sich während des Schlauraums zu einem großen Campus. Wir möchten Wissenschaft für alle Besucher*innen zu einem Erlebnis machen. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Grund:Wasser. Und ihr könnt in der Mittagspause, zum Feierabend oder mittendrin tollen Vorträgen lauschen, bei Radtouren oder Aktionen ein neues Münster- Gefühl erleben.