Datum

20 Jun 2022
Vorbei!

Zeit

14:00

Unsichtbarer Wassermangel: Multiprofessionelle Hilfe bei Durst und Schluckstörungen

Obwohl Menschen im Normalfall unbewusst rund 1.500 Mal täglich schlucken, können Durst und Schluckstörungen leicht zu leidvollen Symptomen werden. Beispielsweise sind in Deutschland etwa 5 Millionen Menschen von einer Schluckstörung betroffen. In diesem Vortrag werden Handlungsbedarfe aufgezeigt und Potenziale der Zusammenarbeit von Pflege und Logopädie in der Versorgung erläutert.

Referent*innen: Prof. Dr. Claudia Oetting-Roß, Prof. Dr. Anke Kohmäscher,
Fachbereich Gesundheit (FH Münster)

Veranstalter

FH Münster

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 20 Jun 2022
  • Zeit: 08:00