Datum

20 Jun 2022
Vorbei!

Zeit

19:00 - 20:30

Flut, Dürre, Hunger und Krankheiten: Wasser als Ursache globaler Migration und Flucht

In jeder Katastrophe kommt es zum Zusammenbruch der wichtigsten Versorgungsstrukturen. Zudem zwingt fehlendes trinkbares Wasser infolge des Klimawandels ganze Bevölkerungsgruppen zur Flucht. An Beispielen aus der internationalen Nothilfe werden gesundheitliche Auswirkungen eines akuten Wassermangels als Getränk und zur Prävention von Infektionskrankheiten aufgezeigt sowie die notfallmäßige Wasseraufbereitung im Katastrophenfall demonstriert.

Referent*in: Prof. Dr. Joachim Gardemann,
ehemals Fachbereich Oecotrophologie · Facility Management (FH Münster)

Veranstalter

FH Münster

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 20 Jun 2022
  • Zeit: 13:00 - 14:30